Unsere AGB

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen TeilnehmerInnen unserer Specials und Tanzforum Philip Hager, Heinrichstr. 17A, 49080 Osnabrück. Zusätzlich können für einzelne Angebote besondere Bedingungen maßgeblich sein, die in der jeweiligen Seminarausschreibung ausgewiesen sind.

Gerichtsstand ist Osnabrück

Die Anmeldung zu unseren Specials

- Für alle Specials ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Als Anmeldungen gelten ausschließlich mit dem dafür vorgesehenen und vollständig ausgefüllten Online-Anmeldeformular.

-  Die Online-Anmeldung wird automatisch rechtsgültig und vertraglich verbindlich durch die Absendung des Online-Anmeldeformulars sowie der Anerkennung und Identifikation der als angemeldet angegebenen Person (Teilnehmer*in) durch die im Formular erscheinende Mail-Adresse als rechtmäßigem Absender dieser Anmeldung. Der Zahlungsanspruch seitens des Tanzforums besteht immer und grundsätzlich an den Mail-Adressen-Inhaber. Dies gilt auch für minderjährige Teilnehmer.

- Mit dem Abschicken der Anmeldung wird bestätigt, dass die allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Teilnehmer komplett gelesen und verstanden wurden. Online-Anmeldungen sind ohne Unterschrift gültig. Die Anmeldung ist auch ohne schriftliche Bestätigung durch das Tanzforum für den Teilnehmer verbindlich.

- Anmeldungen zu den Specials gelten auch dann als verbindlich und damit rechtskräftig, wenn keine Überweisung getätigt wurde. Das heißt, dass der Kostenbeitrag auch dann fällig wird, wenn nicht teilgenommen wird – egal aus welchem Grund (auch mit Attest). Die Zahlung muss in diesem Fall unverzüglich nachgeholt werden.

- Die Plätze werden nach der Reihenfolge des Posteingangs vergeben. Ist ein Kurs ausgebucht, wird dies online ganz oben auf der Kursseite angezeigt.

Anmeldebestätigung

- Anmeldebestätigungen werden ausschließlich per Email versendet.

Rücktritt

- Ein Rücktritt von einzeln gebuchuchten Kursen ist bis zu 6 Wochen vor dem jeweiligen Termin möglich. Es fallen 5€ Aufwandsentschädigung an.

- Ein Rücktritt von einem gesamten Special (alle Kurse einer Art) ist bis 6 Wochen vor dem ersten Kurs möglich, es fallen 50€ Aufwandentschädigung an. Einzelne Einheiten aus einem gesamten Special (alle Kurse einer Art)ist nicht möglich.

- Ein Rücktritt einzeln gebuchuchten Kursen oder einem gesamten Special (alle Kurse einer Art) von weniger als 6 Wochen fallen 100% der Gebühr an.

Haftung

Die Teilnahme an allen Specials erfolgt auf eigene Verantwortung. Wir bitten um Verständnis, dass für Verletzungen, Unfälle oder Diebstähle gleich welcher Art jede/r Teilnehmer/in selbst haftet. Die Aufsichtspflicht für Minderjährige kann nicht übernommen werden. DAs TAnzforum Philip Hager haftet nur bei grober Fahrlässigkeit.

Hoheitliche Maßnahmen, Naturkatastrophen, Verkehrsstörungen, Störungen in der Energie- und Rohstoffversorgung, Krankheit des Dozenten und sonstige Fälle höherer Gewalt, also außergewöhnlicher Ereignisse, die das Tanzforum Philip Hager nicht zu vertreten hat, befreien das Tanzforum Philip Hager für die Dauer ihrer Auswirkungen von der Verpflichtung zur Vertragserfüllung. In diesen Fällen ist das Tanzforum Philip Hager nicht zum Schadenersatz, insbesondere nicht zum Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie von Arbeitsausfall verpflichtet.