Unsere Dozierenden

Osnabrücker Tanztage September 2022

44A7A3D9-0C3F-47E7-B402-094394390264.JPG

Philip Hager

Lady Style / High Heels

Philip Hager wurde 1990 in Marburg geboren und begann im Alter von 5 Jahren seine Ausbildung im klassischen Ballett. Sein Studium zum Musicaldarsteller absolvierte er an der German Musical Academy in Osnabrück und stand in den letzten 10 Jahren in über 25 Produktionen in ganz Deutschland auf der Bühne. Unteranderem waren das „Rocky Horror Show“, „Jesus Christ Superstar“, My fair Lady“, „Cats“, „Die Piraten“, „Peter Pan“ und viele mehr. Seit 2015 ist Philip Geschäftsführer der Tale.Act.Entertainment GbR und verantwortlich für alle Choreografien der Musicalproduktionen „the Night of Musical“, „It’s Burlesque“ und aktuell „Musical Voyage“. Weitere Engagements als Choreograph waren unteranderem „Pinocchio“ an der Waldbühne Ahmsen. Bereits seit 2014 unterrichtet Philip klassisches Ballett und Jazz Dance an verschiedenen Institutionen in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen und konnte sich seitdem ein großes Netzwerk als Dozent und Workshop-Leiter aufbauen.

2021 schloss er seine Ausbildung zum geprüften Ballettpädagogen nach Waganova in Hamburg ab und übernahm im Juli das Tanzforum in Osnabrück.