Unsere Dozierenden

Osnabrücker Tanztage September 2022

maxso+(1+von+6).jpg
IMG_0989.jpg

Sven Niemeyer

Jazz Dance

Sven Niemeyer begann seine Karriere als Backgroundtänzer für Sarah Connor, bevor er sich in Hamburg, München und Los Angeles zum Tänzer und Musicaldarsteller ausbilden lies. 

In den letzten 20 Jahren stand er in über 50 Produktionen auf der Bühne oder vor der Kamera und arbeitet inzwischen Hauptberuflich als Choreograph und Regisseur für Theater, Film und Fernsehen. Ebenfalls konnte Sven sich in den letzten 20 Jahren auf internationaler Ebene einen Namen als Tanzdozent erarbeiten. So unterrichtet er u.a. in San Francisco, Seattle, Paris, Amsterdam, London, Barcelona, Moskau oder im russischen Ural - in Cheylabinsk. Von 2013-2015 erhielt er einen Lehrauftrag für Tanz an der HOCHSCHULE OSNABRÜCK - INSTITUT FÜR MUSIK und ist seit über 10 Jahren regelmäßiger Gastdozent an der Freiburger Akademie für Tanz DANCE EMOTION. Für seine

Tanzkurzfilme KALT und ULRICHS 1867 wurde er auf internationalen Festivals mit Preisen wie "Bester Film" ‚ "Beste Choreographie" oder "Beste Regie" ausgezeichnet. Des weiteren erhält er regelmäßige Einladungen als Juror für Tanz-, Theater- oder Filmwettbewerbe.